Seitenbild
 > Die Akademie > Aktuelles > Detailansicht

Wertewandel in der Kulturellen Bildung: Zweiter Band der Akademie-Schriftenreihe erschienen

Unter dem Titel „Wertewandel in der Kulturellen Bildung“ ist der zweite Band aus der Schriftenreihe „Perspektivwechsel Kulturelle Bildung“ der Akademie der Kulturellen Bildung im transcript Verlag erschienen. Das Buch reflektiert im Zuge des gesellschaftlichen Wandels kritisch bisherige Positionierungen der Kulturellen Bildung und wirft die Frage einer Neupositionierung auf.

Zwischen Ökonomisierung, Migration, Medialisierung und sozialer Spaltung erkundet das von Prof. Dr. Susanne Keuchel und Viola Kelb herausgegebene Buch gesamtgesellschaftliche Herausforderungen. Die Beiträge prüfen notwendige Aktualisierungen der kulturpädagogischen Praxis und spüren Fragen nach, inwiefern der bisherige pädagogische Wertekanon der Kulturellen Bildung vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wandels noch relevant ist.

„Die Frage nach dem Einfluss sich wandelnder Werte auf Kulturelle Bildung ist eine weitreichende und sehr grundsätzliche Frage“, so Prof. Dr. Susanne Keuchel, Direktorin der Akademie. „Das Buch will eine Debatte darüber anregen, ob und inwiefern sich Kulturelle Bildung im Zuge aktueller gesellschaftlicher Transformationen und eines Wertewandels verändert bzw. verändern sollte.“

Der erste Teil von „Wertewandel in der Kulturellen Bildung“ liefert Fachdiskursbeiträge aus nationaler wie internationaler Perspektive. Er nimmt den globalen Wandel in den Blick und gibt konkrete Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Kulturellen Bildung. Im zweiten Teil widmen sich die Autor*innen dem Wertewandel im Kontext von Forschung und Modellvorhaben und prüfen Ansätze der Bildungspraxis in Bezug auf unterschiedliche Zielgruppen. Aus dem Blickwinkel von Methodik und Fortbildung beleuchtet das letzte Kapitel unter anderem Ansätze zur Wertevermittlung im Kontext handlungsorientierter Medienpädagogik und Nachhaltigkeit in der kulturellen Bildungspraxis.

Susanne Keuchel / Viola Kelb (Hg.)
Wertewandel in der Kulturellen Bildung
268 Seiten, ISBN 978-3-8376-3813-4, € 39,99

 

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen