Seitenbild
 > Fachbereiche > Literatur & Sprache > Qualifizierungs-System > Kinder- u. Jugendlit. praktisch

Kinder- und Jugendliteratur praktisch

Buchauswahl - Literaturvermittlung - Kreativprojekte

Berufsbegleitende Fortbildung mit 4 Kursphasen

Die Fortbildung vermittelt Kenntnisse und methodische Hilfen, um Kinder und Jugendliche an Literatur heranzuführen. Erfahren Sie, wie Sie eine zielgruppengerechte Auswahl aus dem aktuellen Literaturangebot treffen und Literaturprojekte für Kinder und Jugendliche sinnvoll planen und durchführen können.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Der Kinder- und Jugendbuchmarkt: Orientierung und Überblick

  • Bilder-, Kinder- und Jugendbuch: Geschichte und Bedeutung

  • Auswahl- und Bewertungskriterien

  • Kreative Methoden für die Vermittlung von Literatur

  • Attraktive Projekte zur Lese- und Schreibförderung

  • Planung und Durchführung eines Literaturprojektes

  • Integration von Kinder- und Jugendliteratur in fächerübergreifende Projekte

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter*innen in Bibliotheken, Schulen, Kindertagesstätten und -horten, im Buchhandel und Verlagswesen sowie aus Kultur- und Kommunikationszentren.

Abschluss

Diese Fortbildung ist Voraussetzung für die Qualifizierung „Literaturpädagogik“. Sie wird mit 160 UE anerkannt (BVL-Modul 2).