> Seminardetails

KÖRPER – BEWEGUNG – TANZ

Grundlagen der Tanzpädagogik / Tanzvermittlung

Kursnummer

T 119 - 1. Phase

Zeitraum

20.03.2017 bis 24.03.2017

3 Kursphasen

1: T 119:1 | Körper kennen! Mo., 20.3. bis Fr., 24.3.2017
2: T 119:2 | Bewegung verstehen! Mo., 19.6. bis Fr., 23.6.2017
3: T 119:3 | Tanz gestalten! Mo., 11.9. bis Fr., 15.9.2017

Beschreibung

In der Tanzpädagogik/ Tanzvermittlung verschränken sich künstlerische und pädagogische Praxis. Ausschlaggebend für den Erfolg dieser Projekte sind grundlegende Kenntnisse aus beiden Bereichen, die Ihnen in dieser dreiwöchigen Qualifizierung vermittelt werden. Die Weiterqualifizierung richtet sich an Interessenten, die zukünftig mit Elementen aus dem Bereich Tanz, Performance oder Körperarbeit im Kontext der Kulturellen Bildung arbeiten oder bestehende Kenntnisse vertiefen wollen.

Teil 1 - Tanzpädagogik/ Tanzvermittlung steht in enger Verbindung mit der Kenntnis über den (eigenen) Körper und die Grundprinzipien von Bewegung. In Teil 1 „Körper kennen!“ wird mittels Körper – und Bewegungserfahrung und einer Einführung in Alexander-Technik das Wissen über den Körper und Bewegung erweitert.

Teil 2 - Die zweite Kurswoche „Bewegung verstehen!” vermittelt Grundkenntnisse der Bewegungsanalyse (LMA) von Rudolf von Laban. LMA bietet eine klare und präzise Sprache, um Bewegung und inneres Erleben durch Bewegungsbeobachtung zu verstehen. Die eigenen - und die Bewegungen der anderen werden erkennbarer und verständlicher. Verschiedene Aspekte der LMA werden praktisch erprobt und das eigene Bewegungsmaterial innerhalb von Improvisationen erweitert.

Teil 3 - „Tanz gestalten!“ führt die Erfahrung beider Kurswochen in einem choreografischen Prozess zusammen. Basierend auf den eigenen Körperbilder und dem erlangten Körperwissen werden choreografische Sequenzen und performative Miniaturen erarbeitet.

Teil 1 und Teil 2 der Weiterbeildung "Körper - Bewegung - Tanz" können einzeln belegt werden. Die gesamte Qualifizierung "Körper - Bewegung - Tanz" wird auf die Weiterbildung Tanzpädagigik / Tanzvermittlung, die 2018 bginnt, angerechnet.

Kosten
Je Kurswoche: 182 € Kursgebühr, 204 € Ü + VP

Ausführliche Informationen zur Weiterqualifizierung per E-Mail unter: chyle@kulturellebildung.de

Kursleitung

  • Dr. rer. medic. Fabian Chyle
    Dr. rer. medic. Fabian Chyle

    Jg. 1965. Studium für Tanz, Choreografie (B.A.) und Tanz-/Bewegungstherapie (M.A.).

    Seit 1995 entstanden mehr als 25 abendfüllende interdisziplinäre Tanz- und Performance-Produktionen. Im Bereich Tanz-/Bewegungstherapie Spezialisierung auf die Arbeit mit Sexual- und Gewaltstraftätern. 2016 Promotion zu „Körper- und bewegungsbasierten Interventionen mit männlichen Straftätern“ an der Universität Witten-Herdecke. Internationale Lehrtätigkeit seit 1994. 

    Kontakt:
    Telefon: (02191) 794-265
    E-Mail: chyle@kulturellebildung.de
    www.fabianchyle.de

  • Katharina Conradi
    Katharina Conradi

    Tänzerin und Choreographin (BA, Amsterdam 1991), Tanztherapeutin (MA, Rotterdam 2006) und zertifizierte Laban Bewegungsanalystin (CMA, Edinburgh 2014). Als Dozentin und Bewegungsanalystin arbeitet sie international mit Schauspielern, Tänzern und Musikern. Lehrtätigkeit an der Kunsthochschule für Tanz und Theater in Amsterdam (AHK) und Hogeschool voor de kunsten Rotterdam CODARTS.  Katharina hat eine private Praxis für Tanztherapie in Amsterdam.

  • Ulrike Neumann
    Ulrike Neumann

    Studium für Tanz und Choreographie an der Theaterschule Amsterdam. Absolvierte ihre Ausbildung zur Lehrerin für Alexander-Technik bei ATCA (Alexander Technique Centre Amsterdam), bei Tessa Marwick und Paul Versteeg. Seit 2009 unterrichtet sie Alexander Technik an der Akademie voor Theater en Dans in Amsterdam, ist als feste Dozentin beim ATCA tätig und führt ihre eigene Praxis.

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung