> Seminardetails

SPIELEN À LA CARD

Fortbildung für Fortbildner*innen in der Spielmobilarbeit

Kursnummer

S 355

Zeitraum

20.03.2017 bis 22.03.2017

Beschreibung

Hauptamtliche Mitarbeiter*innen bei Spielmobilen bilden für die Arbeit vor Ort Studierende, Schüler*innen, Honorarkräfte und Ehrenamtliche in ihren Einrichtungen aus. Diese Weiterbildung macht Sie fit für aktuelle Diskussionen und vermittelt bestehende Qualitätsstandards für die vielfältigen Aufgaben in der Weiterbildung.

Hauptamtliche Mitarbeiter*innen übernehmen die Schulungen für die Teamer*innen vor der Saison, begleiten sie während der Arbeit und führen diese in die Arbeit der Spielmobile ein. Lernen Sie, wie Ihre  Schulung vor Ort gestaltet werden kann, welche Inhalte als Grundlagen gebraucht werden, welche Methoden Ihnen zur Verfügung stehen und wie Sie Ihre Ziele verfolgen und evaluieren können. Dabei geht es nicht nur um reine Wissensvermittlung, sondern auch und gerade um die Entwicklung einer eigenen Haltung zum Spiel und damit zu der Arbeit vor Ort.

Abschluss

Bevollmächtigt hauptamtliche Mitarbeiter*-innen, weitergebildeten Spielmobiler*innen vor Ort die Spielmobilcard auszustellen.

Die Spielmobilcard bescheinigt den jungen Menschen eine Weiterbildung für die Praxis, die sie innerhalb des Verbands oder auch anderswo einsetzen können. Damit verfügen die nebenamtlichen Mitarbeiter*innen über eine Zusatzqualifikation, die auch für zukünftige Arbeitgeber von Bedeutung ist.

Kooperationspartner
Spielmobile e. V.

Kursleitung

  • Gerhard Knecht
    Gerhard Knecht

    Dozent für Spielpädagogik
    Jg. 1952. Dipl.-Pädagoge. Spielbusarbeit, spiel- und kulturpädagogische Projekte bei der Pädagogischen Aktion München, Spiellandschaft Stadt, Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile. Lehrtätigkeit an Fachhochschulen, Autor in Fachzeitschriften und von Fachbüchern.
    Kontakt:
    Telefon: 02191 794-264
    E-Mail: knecht@kulturellebildung.de

  • Grit Eißler
    Grit Eißler

    Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile e. V.

Kursgebühr

114,00 €

Unterkunft/Verpflegung (inkl. USt)

102,00 €


Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung