> Seminardetails

Symposium zum Thema Glück

Was ist Glück? Ist Glück ein Zustand oder eine Haltung? Kann man Glück lernen oder herstellen? Was bedeutet Glück für mich?

Kursnummer

I 018:2

Zeitraum

30.09.2017 bis 30.09.2017

Sa., 09:30 bis 17:30 Uhr

Beschreibung

Glück! Etwas, was jede*n betrifft und wonach jede*r strebt, reiches Thema für Kunst, Philosophie und Religion – und doch erscheint es schwer zu begreifen und im Alltag zu oft vergessen.

In diesem Symposium gehen wir dem Wesen und persönlichen Erleben von Glück nach. Erforschen Sie mit uns die Bedingungen von Glück und die individuellen Umgangsweisen. Zentraler Bestandteil werden zwei Workshops sowie Arbeitsergebnisse aus der vorangegangenen Kurswoche zum Thema Glück sein.

Vormittags-Workshop:

Schöpferisches Glück im Theaterspielflow
Phänomen Glück aus der kunstschaffenden Perspektive physischen Theaters betrachtet: Schöpferischen Glücks wird verbunden mit der Theaterspielflow-Erfahrung als umfassendes Gefühl des freudvollen Aufgehens in der spielerisch-gestaltenden Aktivität.

Gastreferent: Prof. Dr. Dietmar Sachser
Folkwang-Universität der Künste, Schwerpunkt: Physical Theatre, Schauspieler, u.a. Autor des Buchs "Theaterspielflow: Über die Freude als Basis schöpferischen Theaterschaffens“

Nachmittags-Workshop:

Glücklich-Haben und Glücklich-Sein
Reflexion eigener Erfahrungen und Muster im Umgang mit Haben oder Sein und vergleichende Einordnung in gebräuchliche Verhaltensmuster – die eigenen Glücksmotive und Glücksziele werden in Frage gestellt und vielleicht neu beantwortet.

Gastreferent: Prof. Dr. Jens Förster
Lehrstuhl für Sozialpsychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Schwerpunkte: Sozialpsychologie der Vorurteile, Kreativität, Innovation, Wissensaktivierung, Selbstregulation, Liebe und Motivation, Sänger, Kabarettist, Systemischer Berater und Lehrender, u.a. Autor des Buchs "Was das Haben mit dem Sein macht"

Kosten: Tageskarte: 29,99 €

 

 

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen

Anmeldung

Anmeldung einblenden


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung