> Aktuelles

Hörst du mich?! Kooperationsprojekt mit dem Ensemble Ruhr feierte Premiere

Mit einer gelungenen Aufführung feierte im Juni das Projekt "Ensemble Ruhr & Kidz - Hörst du mich!?"auf Zeche Zollverein in Essen Premiere. Bei der Kooperation zwischen dem Ensemble Ruhr, der Stifung Zollvereien und der Akademie der Kulturellen Bildung näherten sich Schüler*innen aus zwei Essener Grundschulen dem UNESCO-Welterbe auf ungewohnten Weg: Sie durchforsteten das Gelände nach Fundstücken aus der Vergangenheit, mit denen man Klänge produzieren könnte. Mit Stücken von Strawinsky und Biber im Gepäck gestalteten Musiker des Ensemble Ruhr zusammen mit den Schüler*innen Klangimprovisationen, Percussionsequenzen und eigene Kompositionen. Für die Konzepterstellung und pädagogische Begleitung waren Barbara Schultze und Herbert Fiedler verantwortlich.

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen