Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

100 Dinge, die man in der Medienbildung kennen muss

14.06.2021 – 18.06.2021
Werkstattkurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

187 €
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Mediale und technische Wissenslücken schließen

Einen Exkurs in die letzten 30 Jahre Medienpädagogik bietet dieser Werkstattkurs. Gehen Sie auf einen Streifzug durch die Thesen der härtesten Kritiker*innen und der bedingungslosen Befürworter*innen dieser Wissenschaftsdisziplin und erkunden Sie das Handwerkszeug der Praktiker*innen – immer vor dem Hintergrund, einen ultimativen Ansatz für eine zukunftsträchtige Medienbildung und für Ihre Haltung zu finden.

Schwerpunkte

  • Theorien, Forschungsergebnisse, Aufreger und Mythen
  • Kernkompetenzen, Kompetenzrahmen und Medienbildung
  • Bildungsrelevante Filme und Games
  • Methoden und Techniken der Medienbildung

Medienkompetenzrahmen NRW

Informieren + Recherchieren
Analysieren + Reflektieren

Dozent*innen

Pohlmann, Horst

Horst Pohlmann

Dozent für Medienpädagogik

Diplom-Sozialpädagoge, MedienSpielPädagoge (M. A.). Bis 2006 Mitarbeit in der Fachstelle Medienpädagogik/Jugendmedienschutz der Stadt Köln; 2007 bis 2015 Co-Leitung von Spielraum – Institut zur Förderung von Medienkompetenz am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der TH Köln. Koordination des Weiterbildungsstudiengangs „Handlungsorientierte Medienpädagogik“ der Donau-Universität Krems und der TH Köln in Kooperation mit der Akademie der Kulturellen Bildung.

Dirk Poerschke

Gastdozent

Dirk Poerschke ist MedienSpielPädagoge (M. A.) im LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Düsseldorf (Schwerpunkte: Frühkindliche Mediennutzung, ComputerSpielPädagogik, Jugendmedienschutz). Er ist Sprecher der Fachgruppe Games bei der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und Vorstandsmitglied der Fachstelle für Jugendkultur-NRW / Spieleratgeber-NRW. Zudem sitzt er im Gremium des Games-Gütesiegels „pädagogisch wertvoll“ des Bundesverbandes des Spielwaren-Einzelhandels e. V. (BVS).

Kooperationspartner

Logo LVR

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940