Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

KursnameKursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Augmented Reality

19. Oktober 2020 – 22. Oktober 2020
Werkstattkurs

Buchung

187 €
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Spielen zwischen Virtualität und Realität

Augmented Reality (AR) gehört seit der flächendeckenden Nutzung des Smartphones zum Alltag. Jede*r hat AR-Apps auf dem Smartphone, ob für die Schnitzeljagd mit Geolocation-Spielen oder „Pokemon GO“, für e-Commerce, zur virtuellen Brillenanprobe oder um mit Hilfe eines Möbel- oder Einrichtungsplaners Räume zu gestalten.

In diesem Kurs widmen Sie sich dem Thema AR, indem Sie den gesamten Entstehungsprozess einer App, von der Konzeption an beleuchten. Egal ob es sich um medienpädagogische Angebote oder neue Vermittlungsmethoden handelt, mit dem erlernten Toolkit werden Sie in der Lage sein, einen ganz realen Mehrwert für Ihre Projekte zu produzieren.

[Medienkompetenzrahmen NRW]
Bedienen + Anwenden
Produzieren + Präsentieren
Problemlösen + Modellieren

Dozent*innen

Martin Gebske

Gastdozent

Programmierer und Software-Entwickler

Horst Pohlmann

Dozent für Medienpädagogik

Diplom-Sozialpädagoge, MedienSpielPädagoge (M. A.). Bis 2006 Mitarbeit in der Fachstelle Medienpädagogik/ Jugendmedienschutz der Stadt Köln; 2007 bis 2015 Co-Leitung von Spielraum-Institut zur Förderung von Medienkompetenz am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der TH Köln. Koordination des Weiterbildungsstudiengangs „Handlungsorientierte Medienpädagogik“ der Donau-Universität Krems und der TH Köln in Kooperation mit der Akademie der Kulturellen Bildung.

Kooperationspartner

Kontakt und Buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940