Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Das haut uns nicht mehr um!

05.06.2023 – 06.06.2023
09:30 – 17:30 Uhr
Fortbildung

Kursinhalt und Buchung

Buchung

160 € Kursgebühr, 30 € VP
Eine Übernachtung kann dazugebucht werden.

Resilienzförderung von Kindern und Jugendlichen

Resiliente Kinder haben gute Chancen, resiliente Erwachsene zu werden. Resilienz ist die psychische Widerstandsfähigkeit von Menschen gegenüber Entwicklungsrisiken und negativen Folgen von Stress. Aber: Lässt sich diese Fähigkeit fördern, schwierige Lebenssituationen kreativ zu meistern und ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen? Ja, das ist möglich. Denn laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Resilienz eng verbunden mit Selbstwahrnehmung, Empathie, Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit, der Fähigkeit, kritisch und kreativ zu denken, Entscheidungsvermögen sowie Stress- und Emotionsbewältigung. Alles Fähigkeiten, die trainiert werden können.

In dieser Fortbildung lernen Sie Ihr Potential zur Resilienz kennen. Sie erarbeiten methodisches Wissen, um Kinder und Jugendliche zur Resilienzfähigkeit anzuleiten.

Schwerpunkte

  • Sieben Säulen der Resilienz
  • Biografie und Resilienz
  • Selbstwirksamkeit
  • Bindungstheorie
  • Resilienzförderung im Kindes- und Jugendalter
  • Professionelle Rolle in der Resilienzförderung

Dozent*innen

Ziegenhagen, Martin

Martin Ziegenhagen

Gastdozent*in

Martin Ziegenhagen ist Diplom-Pädagoge, zertifizierter systemischer Berater, systemischer Coach und Supervisor sowie Online Berater. Er war zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter der „Vereinigung Gegen Vergessen – Für Demokratie“ und leitet dort seit 2001 den Fachbereich Extremismusprävention. Er gründete die seit 2007 bestehende „Online-Beratung gegen Rechtsextremismus“ und ist Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin, der Fachhochschule Dortmund und der Hochschule Bremen. Zudem ist er Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Goldjungs.Berlin – Agentur für Changemanagement.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940