Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Das Karussell der Erinnerung

26.04.2021 – 30.04.2021
Werkstattkurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

187 €
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Gegenwärtige Vergangenheit mit performativen und medienpädagogischen Methoden

Wer erinnert und wozu? Während der gesellschaftliche Umgang mit der NS-Zeit eine nachvollziehbare historische Entwicklung durchlief und dessen Aufarbeitung vor allem „von unten“ eingefordert wurde, ist der individuelle Zugang zur Geschichte abhängig von Alter (Generation) und Biografie (Herkunft). Gerade in diesem zweiten, persönlichen Handlungsstrang liegt der emotionale Zugang zu einer Erinnerungskultur, z. B. in Form von überlieferten Familienlegenden und geerbten Glaubenssätzen. Private Zeugnisse sind in diesem Kurs die Grundlage einer künstlerischen Positionierung gegenüber dem Erinnern vor dem Hintergrund aktueller humanitärer Katastrophen. Sie erarbeiten ein Präsentationsformat (Text, Bild, Ton oder Performance), das den Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart schlägt.

Hinweis

Der Kurs wird als Erweiterungsbaustein der Weiterbildung „Grundlagen oder Aufbau Theaterpädagogik BuT®“ anerkannt.

Medienkompetenzrahmen NRW

Bedienen + Anwenden
Informieren + Recherchieren
Produzieren + Präsentieren

Dozent*innen

Schmid Andreas

Gastdozent

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940