Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Das kreative „Oops“

18.03.2021 – 21.03.2021
Werkstattkurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

153 € (zzgl. 25 € Materialkosten)
Kursgebühr
157,50 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Zeichnen wie die Kinder – nur für Erwachsene

„Ich kann nicht zeichnen!“ Kennen Sie das? Empfinden Sie etwa ähnlich? Dann arbeiten Sie am „kreativen Oops“. In Übungen erlernen Sie einen angstfreien und neugierigen Zugang zum Zeichnen: Sie arbeiten z. B. mit der nicht dominanten Hand, auf dem Kopf, blind, in Bewegung zu Musik und Tanz und mit der Kunstform der Pantomime. Dieser Workshop ist ein Angebot für alle, die zu ihren kreativen Kräften Vertrauen aufbauen möchten

Schwerpunkte

  • Zeichnerische Techniken mit unterschiedlichen Materialien
  • Übungen für einen ergebnisoffenen und angstfreien Prozess
  • Intuitives Zeichnen
  • Spielerische Methoden für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Dozent*innen

Leu, Hilke

Hilke Leu

Gastdozentin

Hilke Leu ist Kunstpädagogin. Als Autodidaktin an Stift, Stein und Amboss beschäftigt sie sich seit 2002 intensiv mit dem Rohstoff Eisen und arbeitet seither in der eigenen Atelier-Werkstatt „feuerWERK – Eisenbildhauerei“. Ihre Arbeiten waren und sind Teil von zahlreichen Ausstellungen und Kunstprojekten. Hilke Leu lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Bremerhaven.

Annedore Wirth

Annedore Wirth

Gastdozentin

Annedore Wirth ist Architektin. Sie absolvierte eine tanzpädagogische Ausbildung zur Tanzleiterin an der Akademie der Kulturellen Bildung, bildete sich vielfältig fort, u.a. beim Institut für Tanzpädagogik „Tanzimpulse“ in Köln. Ihren pantomimischen Schwerpunkt erarbeitete sie sich in Kursen für Pantomime und Körpersprache bei Assistenten von Samy Molcho in Amstetten (AT), bei Milan Sladek und Oliver Sproll in Köln, Carloz Martinez in Hannover u Emmetten/CH und bei Bodecker & Neander in Leipzig & Hamburg. Seit 2002 arbeitet sie freiberuflich und ist als Dozentin an der MKS Remscheid und an der Junior Uni Wuppertal tätig.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940