Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Online-Kurs – Der blaue Zauber

11.12.2023 – 13.12.2023
Online-Kurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Kursinhalt und Buchung

Buchung

130 €
Kursgebühr

Die Technik der Cyanotypie

Cyanotypie erlebt ihr Comeback! Dieses alte fotografische Edeldruckverfahren mit intensiven blauen Farbtönen hat eine einzigartige Ästhetik und lädt mit der spezifischen Technik zum Experimentieren ein. Mit Alltagsgegenständen, Pflanzen, eigenen Zeichnungen oder Fotos erzeugen Sie mithilfe eines chemischen Prozesses und Lichteinstrahlung unterschiedliche künstlerische Arbeiten. Diese können Sie mit weiteren Techniken (Zeichnung, Malerei, Collage, digitale Illustration) zu einer Mixed-Media-Arbeit kombinieren. Die Technik ist leicht zu erlernen und steckt voller Überraschungsmomente. Lassen Sie sich verzaubern!

Schwerpunkte

  • Einführung in die Technik der Cyanotypie
  • Materialkunde
  • Cyanotypie in der kunstpädagogischen Praxis

Hinweis

Tägliche Online-Sessions von 10 – 12 Uhr. Bitte halten Sie sich zusätzlich ca. 3 Stunden für die eigene Arbeit frei.

Dozent*innen

Dietze, Brigitte

Brigitte Dietze

Dozentin für Bildende Kunst und Performance

Studium der Kunst und Kunstpädagogik, Medien, Kunstgeschichte, Kunstkritik und kuratorisches Wissen. Ausbildung zur Restauratorin für Stein und Wandmalerei. Kunstpädagogische Praxis in Jugendarbeit, Schule und Museum (Schwerpunkt: Vermittlung von zeitgenössischer Kunst, partizipatorische Projekte, Kunst im öffentlichen Raum, Diversität). Lehrtätigkeit an Schule und Hochschule, freie künstlerische und kuratorische Projekte mit zeitgenössischen Inhalten (Konzeptkunst, Installation, Medienkunst, Performance).

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940