Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Online-Kurs – Grusel-Gewusel

20.05.2022 – 22.05.2022
Online-Kurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Kursinhalt und Buchung

Buchung

137,50 €
Kursgebühr

Szenisch-ästhetischer Nervenkitzel

Wo ist Oma? – Blut an der Gabel … Türknarzen. Gruselt es Sie schon? Ob live auf der Bühne oder digital über Zoom, Grusel lässt sich mit einfachen Stilmitteln inszenieren, egal ob als gänsehauterzeugender Nervenkitzel oder lustiger Thrill. Die ästhetischen Möglichkeiten digital sind allerdings andere als analog. Über Zoom können Sie sich nicht anschleichen, aber mit dem Winkel der Kamera spielen oder mit bewusst gewählten Bildausschnitten oder durch schnelle Schnitte des Filmmaterials Grusel erzeugen. Im Workshop erforschen Sie die ganze Palette digital-ästhetischer Schauer-Möglichkeiten. Sie erleben puren Nervenkitzel draußen im Wald oder im leer stehenden Haus nebenan …

Schwerpunkte

  • Digitale Ästhetisierungsmittel
  • Szenenentwicklung
  • Dramaturgie und Spannungsmomente

Hinweis

Sie benötigen einen für Zoom geeigneten Computer (PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon), ein Smartphone, mit dem Sie Videoclips filmen können und ein Kabel zur Verbindung des Smartphones mit Ihrem Rechner. Grundkenntnisse über Zoom, der PC- und Smartphone-Funktionen werden vorausgesetzt.

Kurszeiten

Fr 16 – 19 Uhr
Sa – So 10 – 17 Uhr

Dozent*innen

Conrad, Christwart 28

Ruth Hengel

Gastdozentin

Studium Physical Theater Art an der Folkwang Universität der Künste. B. A. der gestuften Studiengänge für die Lehrerbildung, rehabilitationswissenschaftliches Profil, Fächer Sport und Deutsch, Förderschwerpunkte Sprache und Lernen (Studium an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt a.M. und an der TU Dortmund). Ruth Hengel war bisher als Schauspielerin, Regisseurin, Lehrerin, Dozentin und Theaterpädagogin tätig, unter anderem am Theater Heilbronn und am Schauspielhaus Bochum. Seit 2019: Gründerin der Theatermanufaktur Ruhr: Spielraum für Angewandte Möglichkeiten und Mixed Moving Arts.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940