Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Lesenswert?

06.09.2021 – 08.09.2021
Werkstattkurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

130 €
Kursgebühr
105 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Kinder- und Jugendbücher rezensieren und empfehlen

Sie kennen sich durch Ihren Beruf oder Ihr Ehrenamt mit Kinder- und Jugendbüchern aus und möchten Buchtipps oder Rezensionen dazu schreiben – für Ihre eigene Webseite, Printmedien oder Online-Portale? Üben Sie in diesem Kurs, lebhafte Buchtipps und kritische Rezensionen zu schreiben, auch ohne journalistische Vorkenntnisse.

Schwerpunkte

  • Was unterscheidet Buchtipp und Rezension?
  • Wie beschreibe ich das Buch?
  • Wie äußere ich meine Meinung?
  • Worauf achte ich besonders beim Bilderbuch, Erstleser*innen, Kinder- oder Jugendroman und beim Sachbuch?

Hinweis

Der Kurs wird für die Qualifizierung „Literaturpädagogik“ anerkannt und wird vom Bundesverband Leseförderung mit 20 UE angerechnet (BVL-Modul 2.5).

Dozent*innen

Julia Süßbrich 1

Julia Süßbrich

Gastdozentin

Julia Süßbrich studierte Romanistik und Germanistik in Köln. Praktika, Jobs und Studium führten sie dazu, sich mit Begeisterung auf verschiedene Arten mit Kinder- und Jugendliteratur zu beschäftigen. Sie schreibt regelmäßig Rezensionen und Berichte für das Eselsohr (Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien). Außerdem übersetzt sie Kinderbücher und wirkt seit vielen Jahren an den Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen Köln mit.

Dr. Julia Abel

Dr. Julia Abel

Dozentin für Literatur und Sprache

Promovierte Literaturwissenschaftlerin. Studium der Germanistik, Philosophie, Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Bildungswissenschaften und Deutsch als Zweitsprache. Lehrtätigkeit als Dozentin für Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik an der Bergischen Universität Wuppertal und im Bereich der Lese- und Sprachförderung für DaZ-Schüler*innen an Grundschulen. Autorin und Herausgeberin zahlreicher wissenschaftlicher und journalistischer Texte, u. a. eines Lehrbuchs zum Thema „Comics und Graphic Novels“.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940