Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Lügen wie gedruckt

22.11.2021 – 26.11.2021
Online-Kurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

170 €
Kursgebühr

Illustrative Drucktechnik

Du darfst nicht lügen? Und ob! In diesem Kurs setzen Sie die Technik des Hochdrucks und des Materialdrucks ein, um Ihre Lieblings-Lügengeschichten zu illustrieren. Ob eigene Lügen, politische Lügen oder die der anderen – Sie nehmen Ihre Lüge zum Anlass, eigene Bilder zu entwerfen, zu abstrahieren, zu komponieren. Lassen Sie Ihre Lüge selbst Lüge sein und gestalten Sie Drucke, die eigene Wahrheiten erzählen!

Schwerpunkte

  • Anfertigen zeichnerischer Entwürfe für ein- oder mehrfarbige Drucke
  • Experimentieren mit Flächen, Linien und Farben
  • Arbeiten mit Materialien wie Holz, Styropor, Styrene, Linoleum oder Vinyl
  • Kombinieren der Drucke mit weiteren illustrativen Techniken zu Mixed-Media-Arbeiten

Hinweis

Für die Drucktechniken in diesem Online-Kurs benötigen Sie keine Druckerpresse. Es geht um illustratives, kleinformatiges Drucken. Sie sollten einen Arbeitsplatz einrichten können, der es Ihnen erlaubt, mit unterschiedlichen Materialien und wasserlöslichen Farben zu drucken und Arbeitsblätter zu trocknen. Materialien und Werkzeuge besorgen Sie selbst. Gerne können Sie eine Material- und Werkzeugliste bereits vor Ihrer Anmeldung erfragen unter: dietze@kulturellebildung.de

Dozent*innen

Brigitte Dietze

Brigitte Dietze

Dozentin für Bildende Kunst und Performance

Studium der Kunst und Kunstpädagogik, Medien, Kunstgeschichte, Kunstkritik und kuratorisches Wissen. Ausbildung zur Restauratorin für Stein und Wandmalerei. Kunstpädagogische Praxis in Jugendarbeit, Schule und Museum (Schwerpunkt: Vermittlung von zeitgenössischer Kunst, partizipatorische Projekte, Kunst im öffentlichen Raum, Diversität). Lehrtätigkeit an Schule und Hochschule, freie künstlerische und kuratorische Projekte mit zeitgenössischen Inhalten (Konzeptkunst, Installation, Medienkunst, Performance).

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940