Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Performance #2

21.06.2021 – 25.06.2021
Qualifizierung
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

Dieser Kurs ist nur als Teil der Gesamtqualifizierung „Performative Verfahren in der Kulturellen Bildung“ buchbar.

187 €
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Performance und Theater

Im Zentrum der Kurswoche steht das Erkunden von Gemeinsamkeiten und Unterschieden von theatralen und performativen Strategien. Das Spiel zwischen dem Als-ob und dem Tatsächlich, von Entweder-oder und von Sowohl-als-auch. Dabei erforschen Sie über das eigene Handeln, Spielen und Tun die Schnittmengen von Rollen und Rollenträger*innen, von Wiederholbarkeit und Einmaligkeit, von Handlung und Probe, von Zuschauenden und Beiwohnenden, von Performer*innen und Schauspieler*innen. All das passiert im Spiegel von reflexiver, anwendungsorientierter Erweiterung der eigenen Möglichkeiten für sich selbst und für die eigenen Zielgruppen.

Schwerpunkte

  • Performative Verfahren vs. theatrale Verfahren
  • 4 R nach Gob Squad (Rhythm, Rules, Reality, Risk)
  • Systemische Haltung als Kompass für die Initiierung von riskanten (performativen) Prozessen
  • Entwicklung von performativen Handlungen auf Basis von Texten, Themen und Materialien

Hinweis

Pflichtbaustein der Qualifizierung „Performative Verfahren in der Kulturellen Bildung“.

Dozent*innen

Sandra Anklam

Sandra Anklam

Dozentin für Theater, Systemische Theaterpädagogik und Performance

Studium der Diplom-Pädagogik, Weiterbildungen zur Theaterpädagogin (BuT®), zur Drama- und Theatertherapeutin (DGfT), zur Systemischen Supervisorin und als Coach (DGSF), zur Heilpraktikerin (Psychotherapie), Gestaltberaterin und Tanztherapeutin. Tätigkeiten u. a. als Theaterpädagogin und Regisseurin am Schauspielhaus Bochum, bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen sowie den Duisburger Akzenten.

Download der Publikationsliste als PDF

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940