Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Performative-Lecture-Trash-Verhandlungen im öffentlichen Raum

11.12.2021
14:00 – 17:00 Uhr
Online-Kurs
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Buchung

Sa 11.12.2021, 14-17 Uhr

Kosten

Je Teilnahmetag: 20 € Kursgebühr

Digital-analoge kulturelle Bildungsexkursionen

Sie sind Künstler*in, Kunstvermittler*in oder Kulturarbeiter*in? Prima, dann lassen Sie sich in unserem neuen Format zusammen mit unseren Dozent*innen Sandra Anklam und Fabian Chyle-Silvestri auf eine ungewöhnliche künstlerische Praxis ein.

Wir und Sie behandeln an vier Terminen vier Themen aus dem Feld der Kulturellen Bildung an vier verschiedenen Orten im öffentlichen Raum. Vielleicht gehen wir auf eine Autobahnbrücke, auf einen Friedhof oder auf einen Recyclinghof in einer Stadt. Und auch Sie gehen auf eine Autobahnbrücke, auf einen Friedhof oder auf einen Recyclinghof in einer Stadt.

Gemeinsam bewegen wir kontroverse Themen der Kulturellen Bildung wie Protest und Anpassung, Macht und Partizipation in der kulturellen Praxis. Indem Sie sich mit uns an den Ort begeben, indem wir gemeinsam künstlerisch forschen, indem wir uns gegenseitig Fragestellungen und Hypothesen hin- und herwerfen, diese bewegen, gestalten, kneten, suchen und finden. Kontroverses, Kontrapunktisches, Ungedachtes, Unerhörtes… ‚digilogisch‘ und ‚anatale‘ kulturelle Bildungsexkursionen eben. Lassen Sie uns gemeinsam dilettieren und brillieren!

Voraussetzungen

Tablet oder Handy mit Internetempfang, um an einer Zoom-Session im öffentlichen Raum teilzunehmen. Wetterfeste Kleidung. Interesse an einem offenen Prozess. Mut zum Wankelmut. Gegebenenfalls ein*e Partner*in, die sich auch anmeldet – zu zweit forscht und verhandelt es sich leichter.

Dozent*innen

Sandra Anklam

Sandra Anklam

Dozentin für Theater, Systemische Theaterpädagogik und Performance

Studium der Diplom-Pädagogik, Weiterbildungen zur Theaterpädagogin (BuT®), zur Drama- und Theatertherapeutin (DGfT), zur Systemischen Supervisorin und als Coach (DGSF), zur Heilpraktikerin (Psychotherapie), Gestaltberaterin und Tanztherapeutin. Tätigkeiten u. a. als Theaterpädagogin und Regisseurin am Schauspielhaus Bochum, bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen sowie den Duisburger Akzenten.

Download der Publikationsliste als PDF

Dr. Fabian Chyle

Dr. Fabian Chyle

Dozent für Tanz und Performance

Choreograf/Performer, Tanzvermittler, Tanz-/ Bewegungstherapeut, Heilpraktiker für Psychotherapie und DanceAbilty® Master Trainer. Fabian Chyle-Silvestri realisierte transdisziplinäre Tanz- und Performanceprojekte, mehrjährige soziokulturelle Projektreihen und Symposien in der Schnittmenge von Tanz, Performance, Theorie und Forschung. 2016 Promotion zu „Körper- und bewegungsbasierten Interventionen mit männlichen Straftätern“.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940