Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

The Six Viewpoints

Werkstattkurs

Kursinhalt und Buchung

Buchung

118 €
Kursgebühr
127 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Interdisziplinäre Tanzvermittlung und Choreografie

Choreografische Grundlagen sind das Fundament für alle, die Bewegung gestalterisch und vermittelnd einsetzen. Egal, ob Sie eine eigene Choreografie entwickeln, dies anstreben oder sich für Bewegungskomposition interessieren – dieser Kurs bietet Ihnen das nötige Know-how, um mit Tanz und Bewegung zu arbeiten. Sie erlernen das Kompositionssystem „The Six Viewpoints“ (Mary Overlie), das Ihnen ermöglicht, choreografische Prozesse im zeitgenössischen Tanz, in Theater und Performance zu realisieren.

Schwerpunkte

  • Six Viewpoints
  • Choreografische Praxis und Strategien
  • Praxistransfer

Dozent*innen

Felix Berner

Felix Berner

Gastdozent*in

Felix Berner absolvierte seine tänzerische Ausbildung an der Folkwang Universität der Künste in Essen und schloss diese mit dem Tanzpreis der „Josef und Else Classen Stiftung“ ab. Als Tänzer arbeitete er mit einer Vielzahl von internationalen Choreografinnen wie Pina Bausch, Ann van den Broek, Sharon Eyal, Tero Saarinen, Club Guy & Roni, Jan Pusch u.v.a. Seine Arbeit als Choreograf brachte ihn u.a. an das Residenztheater in München, Staatstheater Oldenburg, Staatstheater Mainz, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Staatstheater Darmstadt, Theater der Jungen Welt in Leipzig und das JES Stuttgart. Seine Arbeit mit professionellen Tänzerinnen und Expert*innen des Alltags wurde vielfach ausgezeichnet und zu diversen Festivals eingeladen. Neben Lehraufträgen an verschiedenen Universitäten gibt er deutschlandweit Fortbildungen zum Thema Tanzvermittlung, ist Jurymitglied für das „Tanztreffen der Jugend“ der Berliner Festspiele und war im Leitungsteam für den Tanzkongress 2022.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940