Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

TikTok-Online-Bodys

02.09.2022 – 04.09.2022
Werkstattkurs

Kursinhalt und Buchung

Buchung

130 €
Kursgebühr
105 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Interdisziplinäre Tanzvermittlung und Medien

Sie wollen Choreografie im Digitalen nutzen? Oder digitales Bild im analogen choreografischen Kontext einsetzen? Subversiv im Mainstream sein? In diesem Kurs experimentieren Sie mit den (Un-)Möglichkeiten von Kurzchoreografien im Smartphone Look! Kein anderes Format hat Tanz und Medien global, für viele und vor allem junge Menschen im Hosentaschenformat so zusammen gedacht wie TikTok. Es setzt Normen und Konventionen in Bezug auf Körper, Bewegung, Rezeption und Blickperspektive.

Schwerpunkte

  • Einführung in die Medientechnik, Kameraführung und Choreografie
  • Produktion eines eigenen TikTok-Videos

Dozent*innen

Chyle-Silvestri, Fabian

Dr. Fabian Chyle-Silvestri

Dozent für Tanz und Performance

Choreograf/Performer, Tanzvermittler, Tanz-/ Bewegungstherapeut, Supervisor (LVSC), Heilpraktiker für Psychotherapie und Dance- Abilty® Master Trainer. Fabian Chyle-Silvestri realisiert transdisziplinäre Tanz- und Perfor- manceprojekte, auf Teilhabe ausgerichtete künstlerische Projekte und Symposien an der Schnittstelle von Tanz, Performance, Theorie und Forschung. 2016 Promotion zu körper- und bewegungsbasierten Interventionen mit männlichen Straftätern Internationale Lehrtätigkeit seit 1995.

Pohlmann, Horst 1

Horst Pohlmann

Dozent für Medienpädagogik

Diplom-Sozialpädagoge, MedienSpielPädagoge (M. A.). Bis 2006 Mitarbeit in der Fachstelle Medienpädagogik/Jugendmedienschutz der Stadt Köln; 2007 bis 2015 Co-Leitung von Spielraum – Institut zur Förderung von Medienkompetenz am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der TH Köln. Koordination des Weiterbildungsstudiengangs „Handlungsorientierte Medienpädagogik“ der Donau-Universität Krems und der TH Köln in Kooperation mit der Akademie der Kulturellen Bildung.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über [email protected] oder unter +49 2191 7940