Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

KursnameKursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Touch me! Feel me! Smell me!

2. März 2020 – 6. März 2020
Werkstattkurs

Buchung

170 € (zzgl. 25 € Materialkosten)
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Begehbare Installationen als Erinnerungsorte

Nach dem Vorbild der japanischen Künstlerin Chiharu Shiota werden Sie in diesem Kurs Räume in individuelle Erinnerungs- und Erlebnisorte verwandeln. Ausgehend von Ihren Themen, Erinnerungen und Wünschen entwickeln Sie mit einfachen Materialien wie Papier, Pappe, Wolle und Fäden, Folie und Objekten begehbare Rauminstallationen. Wie wirkt die je eigene Atmosphäre der Installationen auf die Sinne? Riechen, schmecken, tasten, hören und sehen Sie selbst!

Inspirationen für die künstlerische Arbeit finden Sie in den im Kurs vorgestellten Beispielen der zeitgenössischen Kunst sowie durch eine Exkursion in eine Ausstellung mit sinnlichen Rauminstallationen.

Dozent*innen

Jeanette Schnüttgen

Gastdozentin

Freie Künstlerin und Dozentin für Bildhauerei und Kunstdidaktik.

Brigitte Dietze

Dozentin für Bildende Kunst und Performance

Studium der Kunst und Kunstpädagogik, Medien, Kunstgeschichte, Kunstkritik und kuratorisches Wissen. Ausbildung zur Restauratorin für Stein und Wandmalerei. Kunstpädagogische Praxis in Jugendarbeit, Schule und Museum (Schwerpunkt: Vermittlung von zeitgenössischer Kunst, partizipatorische Projekte, Kunst im öffentlichen Raum, Diversität). Lehrtätigkeit an Schule und Hochschule, freie künstlerische und kuratorische Projekte mit zeitgenössischen Inhalten (Konzeptkunst, Installation, Medienkunst, Performance).

Kontakt und Buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940