Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Von der Bedeutung der Acht in Coaching, Beratung und Supervision

02.10.2021 – 10.10.2021
Akademie On Tour
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Hinweis

Die Anreise nach Kreta sowie die Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind eigenständig zu organisieren und zu finanzieren. In der Pension „Haus Margot“ in Palekastro ist ein Kontingent von fünf Doppelzimmern reserviert. Die Unterkunftskosten betragen 256 € im DZ bzw. 216 € im EZ (inkl. Frühstück). Buchung unter: housemargot@crete-vacation.com oder telefonisch: +30 28430 61277 / Mobil: +30 6937844557. Die Kosten für die Unterkunft rechnen die Teilnehmer*innen direkt mit der Pension ab. Im benachbarten „Hotel Vai“ stehen weitere Zimmer zur Verfügung.

Hinweis nur Online ausschreiben! Zusätzlicher Online-Hinweis: max. 10 Personen

Die Kursgebühr beinhaltet:
• Hin- und Rücktransfer von Heraklion nach Palekastro mit gemieteten Fahrzeugen (bei rechtzeitiger An- und Abreise)
• Seminargebühren
• Organisation einer Exkursion nach Absprache

Frühbucher-Rabatt

Buchen Sie diesen Kurs bis zum 15.5.2021 und erhalten Sie einen Rabatt von 50 € auf die Kursgebühr!

Buchung

570 €
Kursgebühr

Coaching con-crete in Palekastro (Kreta)

Systemische Beratung gewinnt durch kreative Impulse – mit Überraschendem, Skurrilem und Ungewohntem, denn: Irritationen wecken neue Perspektiven. Damit Irritationen zu hilfreichen Ergebnissen führen können, sollten sie bedacht und erprobt sein. In diesem Sinne gehen wir acht Tage lang der Acht nach: Acht-ungsvoll sein im Beratungsprozess. Stressbelastung und Acht-samkeit. Handlungskompetenz stärken: Wie haben Sie das gem-acht? Skalenarbeit: Acht ist „gut genug“. Häufig wiederkehrende Themen: M-acht und Ohnm-acht. Weniger auf den Inhalt acht-en: syntaktischer beraten. „Das wäre doch gel-acht!“: Humor in der Beratung. Von der 8 zur ∞: Endlosschleifen unterbrechen. Die Acht-erbahn: Begleitung im Auf und Ab des Lebens. Kreative Methoden, z. B. „Die drei Sch-acht-eln“. Körper- und Bewegungserfahrungen: Die acht Bewegungen der Wirbelsäule.

„Coaching con-crete“ ist eine Fortbildungsreihe für Coaches, Supervisor*innen und andere Berater*innen, die ihre Arbeit weiter professionalisieren wollen. Das Seminar ist ein Update systemischer Kompetenzen, sowohl in konzeptioneller als auch in methodischer Hinsicht.

Voraussetzung

Vorbildung und Erfahrung in Coaching, Supervision oder Beratung

Hinweis

Dieser Kurs findet mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl von maximal 10 Personen statt.

Dozent*innen

Peter Schröder

Gastdozent

Peter Schröder ist freiberuflich als Seniorcoach (DGfC), Supervisor (DGSv) und Heilpraktiker für Psychotherapie (VFP) tätig. Er arbeitet als Lehrcoach und Lehrsupervisor und leitet seit Jahren zertifizierte Weiterbildungen zum Coach. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv) und war Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) in den Jahren 2010 bis 2016.

Kooperationspartner

Logo Resonanzräume

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940