Leslie Froböse

Studierte Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Differenz und Heterogenität sowie Kunst- und Musikpädagogik. Sie ist Anti-Bias-Trainerin und arbeitet in Projekten für verschiedene Vereine, Jugendkunst- und Musikschulen. Sie ist in Bildungsstätten und Jugendkulturzentren in der außerschulischen Jugendbildung tätig, gibt Fortbildungen und moderiert Veranstaltungen. Von der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und Landes NRW wurde Leslie Froböse als Trainerin für diversitätsbewusste Kulturelle Bildungsprojekte ausgebildet und in diesem Rahmen in unterschiedlichen Workshop-Formaten eingesetzt. Sie ist Teil des Netzwerks Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung.