Prof. Dr. Sara Houston

Dr. Sara Houston ist Hauptdozentin im Fachbereich Tanz an der Universität Roehampton in London. Ihre Forschungsarbeit richtet sich auf Community Dance, besonders für Randgruppen. Ihre Arbeit über die Erfahrungen von Menschen mit Parkinson brachte ihr 2011 den BUPA Foundation Annual Prize ein und sie war 2014 Finalistin bei den National Public Engagement Awards. Sie ist Vorsitzende von People Dancing, der strategischen Organisation für Community Dance im Vereinigten Königreich.