Rainer Holl

Rainer Holl ist Autor, Moderator und Slam Poet aus Leipzig. In seinen Texten seziert er als kritischer Beobachter die Absurditäten unseres spätkapitalistischen Alltags. Dafür wurde er 2017 zum Berlin-Brandenburg Meister im Poetry Slam gekürt, stand 2018 im Finale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften und ist seit November 2019 amtierender deutschsprachiger Vize-Meister im Poetry Slam. Er ist Autor und Herausgeber des weltweit ersten demotivierenden Tischkalenders – ein humorvolles Statement gegen die Kultur der Selbstoptimierung. Seit 2011 arbeitet Rainer Holl zudem als Literaturvermittler und leitet u.a. Workshops für Kreatives Schreiben, Poetry Slam und Storytelling für Science Slams. Derzeit arbeitet er an seinem Debüt-Roman.