> Seminardetails

Akademie on Tour! - Tanzplattform 2018 in Essen

Innovativ oder (nur) reloaded? Tanzgeschichte in der Gegenwart

Kursnummer

T 146

Zeitraum

14.03.2018 bis 18.03.2018

Beschreibung

Was ist neu im Tanz? Wie lassen sich zeitgenössische Choreografien lesen? Welche Referenzen weisen sie zur Tanzgeschichte auf? Welche Bewegungen hat man schon 1001mal gesehen? Zeitgenössischer Tanz kann begeistern, herausfordern und mitunter auch die Zuschauer*innen fragend zurücklassen. Ein Blick in die Tanzgeschichte hilft hier, Referenzen zu erkennen, künstlerische Positionen einzuordnen oder Tanzsprachen zu dechiffrieren.

In dieser Qualifizierung werden Sie abends die Tanzplattform Deutschland 2018 (bei der alle 2 Jahre 12 bemerkenswerte Tanzproduktionen des zeitgenössischen Tanzes gezeigt werden) besuchen und tagsüber diese theoretisch in einem experimentellen „Basislager“ in Essen reflektieren. 

Kosten
182 € Kursgebühr.
Die Anreise nach Essen sowie die Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind eigenständig zu organisieren und zu finanzieren. Ein reduzierter Tarif für die Vorstellungsbesuche ist einzuplanen. 

Kursleitung

  • Dr. rer. medic. Fabian Chyle
    Dr. rer. medic. Fabian Chyle

    Studium für Tanz, Choreografie (B.A.) und Tanz-/Bewegungstherapie (M.A.). Seit 1995 entstanden mehr als 25 abendfüllende interdisziplinäre Tanz- und Performanceproduktionen. 2016 Promotion zu „Körper- und bewegungsbasierten Interventionen mit männlichen Straftätern“ an der Universität Witten-Herdecke. Internationale Lehrtätigkeit seit 1994.

    Kontakt:
    Telefon: (02191) 794-265
    E-Mail: chyle@kulturellebildung.de 
    www.fabianchyle.de

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen