> Seminardetails

Dance Clash - Summer Special mit Daniela Rodriguez Romero

Urbane Tanzkulturen – Methodik und Didaktik

Kursnummer

T 145

Zeitraum

23.07.2018 bis 27.07.2018

Beschreibung

Jedes Jahr verschreibt sich Dance Clash einer bestimmten Tanzkultur! Der Fokus von Dance Clash 2018 liegt auf „Urbanen Tanzkulturen“.

Der Inhalt dieser Kurswoche besteht aus dem Erlernen technisch-praktischer Grundlagen, der Terminologie, dem Musikbezug und den kulturwissenschaftlichen Aspekten von urbaner Tanzkultur – darunter HipHop, welche als Jugendkultur verstanden wird. Es werden Vermittlungswege und didaktische Kompetenzen vermittelt, sodass der eigene urbane Tanzunterricht für jede Altersstufe gelingen kann.

In dieser Kurswoche erlernen Sie praktische Grundlagen eines urbanen Tanzstils, die Sie im nächsten Schritt authentisch und schülerorientiert im Unterricht anwenden können. Daniela Rodriguez bietet dieses von ihr konzipierte Lehr- und Lernkonzept seit 2009 im Institut für Vermittlungskompetenzen in den Sportarten und an der Deutschen Sporthochschule Köln an. 

Kursleitung

  • Daniela Rodriguez Romero
    Daniela Rodriguez Romero

    Choreografin, Tanzpädagogin, Tänzerin. Daniela Rodriguez Romero ist freischaffende Bühnenchoreografin, urbane Tanzkünstlerin und Gründungsmitglied des Kollektivs nutrospektif aus NRW. Sie ist Diplom-Sportwissenschaftlerin und als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Tanz und Bewegungskultur der Deutschen Sporthochschule Köln angestellt. Dort lehrt sie im Bachelor-, im Lehramts- und im Masterstudiengang M.A. Tanzkultur V.I.E.W. 2015 erhielt sie für ihr Lehrkonzept Urbaner Tanz in Schulen den Lehrpreis für Dozierende an der DSHS.

Kursgebühr

206,00 €

Unterkunft/Verpflegung (inkl. USt)

204,00 €


Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen

Anmeldung

Anmeldung einblenden


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung