> Seminardetails

Geschichten mit Musik - Musik zu Film und Text

Entdeckungsreise zur narrativen Musik

Kursnummer

M 215

Zeitraum

15.03.2019 bis 17.03.2019

Fr. 15:00 h - So. 12:00 h

Beschreibung

Gedichte und Prosa, Fotografien und Filme sind geeignete Vorlagen für das (Er-)Finden narrativer Musik. In dem Kurs lernen Sie die typischen Merkmale erzählender Musik kennen und erforschen die Wechselwirkung von Erzählweisen und Klang. Nach einer Einführung bearbeiten Sie in Kleingruppen ein eigenes Thema und präsentieren die Ergebnisse anschließend im Forum.

Abschluss
Baustein der Qualifizierung „Elementare Musikpädagogik – EMP Basic“ und der Qualifizierung „Musik und Medien mit Jugendlichen“

Kursleitung

  • Herbert Fiedler
    Herbert Fiedler

    Dozent für Musik und Musikpädagogik
    Studium der Instrumentalpädagogik im Fach Klavier, Trompete und Allgemeine Musikerziehung. Nationale und internationale Lehrtätigkeiten an Kita, Musikschule, Schule, Musikhochschule und Universität, aktuell mit dem Schwerpunkt „Künstlerische Praxis“ (ZHdK, HSLU M.). Ebenfalls tätig in der Talentförderung Musik im Kanton Luzern. Konzeption und Realisation pädagogischer und künstlerischer Projekte. Aktiv für Radio und Fernsehen als Komponist, Arrangeur und Produzent von Songs, Geschichten mit Musik und Hörspielen. Des Weiteren auch als konzertierender Pianist tätig.

    Kontakt:
    Telefon-Durchwahl: (02191) 794-266
    E-Mail: fiedler@kulturellebildung.de

  • Bernd Witte
    Bernd Witte

    Schauspieler, Pantomime, Regisseur, Erzähler. Ausbildung in Pantomime und Commedia dell’Arte (E.Decroux / E. Jaroscewicz / A. Maggiulli - Paris), in Butohtanz (A. Furukawa und Tatoeba - Berlin). Gründer des Improvisationstheaters Emscherblut (Mülheim). Choreograf und Tänzer bei der Compagnie Cinderella. Autor und Erzähler beim Touchè ErzählTheater (Schwerte). Klinikclown und künstlerischer Leiter bei Clownsvisite e.V. (Bochum). Organisator der ersten Deutschen Meisterschaft und der ersten Europäischen Meisterschaft im Theatersport. Gastdozent am Bagamoyo College of Arts /Tanzania (seit 1989).

    Bernd Witte gibt Workshops und Fortbildungen im Bereich Improvisationstheater, Körpertheater (Pantomime/ Commedia dell’Arte/ Clownstheater) und Erzähltheater.

     


Kursgebühr

130,00 €

Unterkunft/Verpflegung (inkl. USt)

105,00 €


Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen

Anmeldung

Anmeldung einblenden


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung

Meine vorstehende Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@kulturellebildung.de oder durch Anklicken des Abmelde-Links in dem jeweiligen Newsletter widerrufen.