> Seminardetails

Grundlagen der Spielmobilarbeit

Anschieben-loslegen-spielen!

Kursnummer

S 382

Zeitraum

25.02.2019 bis 01.03.2019

Mo. 15:00 h - Fr. 12:00 h

Beschreibung

Spielmobiler*innen erhalten eine Einführung in die aufsuchende mobile Spielpädagogik und in die Konzeption von Spielmobilen. Im Praxisteil erarbeiten Sie eigene Spielprogramme und trainieren Ihr Verhalten als Spielleiter*in.

Dieser Kurs ist nicht nur für Neueinsteiger*innen in die Spielmobilarbeit geeignet, sondern auch für Spielmobiler*innen und Spielmobilteams, die ihre Arbeit für die Saison vorbereiten wollen. Auch Mitarbeiter*innen stationärer Einrichtungen, die sich mit mobiler Arbeit vertraut machen wollen, sind in diesem Kurs willkommen.

Thematische Schwerpunkte
»» Impulse für die Arbeit mit dem Spielmobil
»» Rechtsgrundlagen
»» Spiele im Test
»» Finanzierung der Spielmobilarbeit

Abschluss
Voraussetzung für die Teilnahme an der Qualifizierung „Mobile Spielanimation“

Hinweis
Die nächste Qualifizierung „Mobile Spielanimation“ startet 2020.

Kooperationspartner

Kursleitung

  • Susanne Endres
    Susanne Endres

    Dozentin für Spielpädagogik

    Studium der Sozialpädagogik an der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt. Master of Arts an der Hochschule Fulda Sozialraumentwicklung und -organisation. Ausbildung zur Naturlehrerin (Gesellschaft für Natur- und Umwelterziehung e. V.). 2007 Gründung und Aufbau des Kinderbauernhofs Kassel e. V. Seit 2005 Honorartätigkeit beim Spielmobil Rote Rübe e. V, von 2011 bis 2017 hauptamtlich als Koordinatorin für Spielmobilprojekte, Ganztagsschule und Fortbildungen. Arbeitsschwerpunkte: Naturerfahrung, Partizipation von Kindern in der Stadt- und Landentwicklung sowie in Institutionen, Kunstprojekte (u. a. mit neuen Medien, Streetart, Holzbau), mobile Spielanimation, Spielen und Bewegen.

    Kontakt:
    Telefon: (02191) 794-264
    E-Mail: endres@kulturellebildung.de

  • Grit Eißler
    Grit Eißler

    Staatlich anerkannte Erzieherin (Fachschule für Sozialpädagogik Großenhain), seit 1995 beschäftigt bei Landratsamt Fürth, Jugendamt/Kommunale Jugendarbeit. Leiterin des Spielmobils "Ratzefatz". Seit 2014 Gastdozentin an der Akademie und erweiterter Vorstand der BAG Spielmobile e.V., Mitarbeiter*innenschulungen bei Spielmobilen im bayerischen Raum, regelmäßige Artikel unter der Rubrik "Basteltipps" in der Zeitschrift "Szene" der BAG Spielmobile e.V.

Kursgebühr

187,00 €

Unterkunft/Verpflegung (inkl. USt)

210,00 €


Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen

Anmeldung

Anmeldung einblenden


Abweichende Rechnungsadresse


Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenverarbeitung

Meine vorstehende Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@kulturellebildung.de oder durch Anklicken des Abmelde-Links in dem jeweiligen Newsletter widerrufen.