> Seminardetails

Spiel' Dein Buch!

Literatur- trifft Spielpädagogik

Kursnummer

I 024

Zeitraum

11.06.2018 bis 15.06.2018

Beschreibung

Sie möchten Kinder und Jugendliche für Bücher begeistern? Hier lernen Sie, wie Sie das Interesse an Literatur spielerisch vermitteln. So wird Leselust geweckt!

Der Kurs wendet sich an Literaturpädagog*innen, Mitarbeiter*innen in Bibliotheken, in Kitas, Schulen und in Buchhandlungen, die spielerische Methoden in der Buchvermittlung einsetzen möchten, sowie an Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit, die Bücher und Geschichten in ihrer Arbeit nutzen wollen.

Thematische Schwerpunkte

  • Nennen Sie uns Ihr liebstes Kinder- oder Jugendbuch – wir entwickeln gemeinsam Spielideen dazu!
  • vom literarischen Warm-up bis zur Projektwoche – kleine und große Konzepte für den Alltagsgebrauch
  • die Wirkung von spielerischen Aktionen erkennen und pädagogisch einschätzen lernen
  • Methoden, die die Neugierde und die Leselust wecken

Abschluss
Die Fortbildung wird für die Qualifizierung „Literaturpädagogik“ mit 40 UE anerkannt
(BVL-Modul 1.1, 1.3, 2.2)

Kursleitung

  • Claudia Kienzler
    Claudia Kienzler

    Staatlich anerkannte Erzieherin, Erlebnis- und Literaturpädagogin. Seit 2003 für die Offene Kinder- und Jugendarbeit im KinderKulturZentrum (KiKuZ) der Stadt Konstanz eingestellt und dort seit 2006 stellvertretende Leitung.

    Arbeitsschwerpunkte: Mobile Spielaktionen, Literaturmobil, Naturerlebniswochen, Druckwerkstatt, Projekte für Schulklassen, Mentoren-Schulungen, Spiel- und erlebnispädagogische Ferienwochen zur Leseförderung

  • Stefanie Körber
    Stefanie Körber

    Dipl. Sozialpädagogin (FH Köln) und Spielpädagogin. Seit 1993 in der offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig und seit 2001 Leiterin des evangelischen Jugendhauses Konstanz. Gastdozentin für Spielpädagogik am Marianum Hegne. Spieleseminare für unterschiedliche Anbieter (u.a. BUND, Kirche), Ferienfreizeiten für Kinder, Jugendliche und Familien.

    Arbeitsschwerpunkte: Spielaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen, Spielen im öffentlichen Raum

     

Kursgebühr

182,00 €

Unterkunft/Verpflegung (inkl. USt)

204,00 €


Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen