> Seminardetails

Spielkulturfestival - Tag 2 (Freitag)

Du bist Spieler*in? Du bewegst dich gerne in anderen Welten? Du liebst es, Neues auszuprobieren und zu experimentieren, dich mit Anderen auszutauschen und dein Wissen zu teilen?

Kursnummer

I 051-2

Zeitraum

08.03.2019 bis 08.03.2018

Fr. 10:00 h - 16:00 h

Beschreibung

Als Besucher*in des SPIELKULTURFESTIVALS an der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid stehst Du im Mittelpunkt, wirst Teil des Geschehens. Hol dir Inspirationen in einem von vielen Workshops und Aktionsangeboten: etwa wie du einen Escape Room selbst entwickelst, wie du mit alten Spielen und neuen Medien eine Spielshow gestalten kannst oder wie du mit Kostümen oder einem Spielfeld neue Spielwelten entwirfst.

 

Deine Meinung und Erfahrungen sind wichtig!

Was bewegt die Spielerszene? Was spielen unterschiedliche Generationen und Zielgruppen? Wie sehen die Spielwelten von Kindern und Jugendlichen aus? Und wie kann die Pädagogik dort anknüpfen? Welchen Wert hat Spiel in einer von Diversität geprägten Gesellschaft? Was macht die digitale Veränderung der Welt mit Spielen und den Spielenden?

Fragen über Fragen… und Expert*innen!

Mit diesen Fragen und deinen Inspirationen im Gepäck kannst du in offenen Workshops selbst kreativ werden. Finde Mitstreiter*innen für deine Idee oder lass dich anstecken, Neues auszuprobieren! Diskutiere die heißen Themen aus den Vorträgen in kleiner Gruppe oder befrage die Expert*innen zu ihren Fachgebieten!

Beim SPIELKULTURFESTIVAL treffen Fachkräfte und Netzwerker*innen der Spielpädagogik und Spielkultur auf Jugendliche, junge Erwachsene und angehende Macher*innen von Spielangeboten aufeinander. In einem bunten Mix aus Mitmachaktionen, Vorträgen und Entwicklerwerkstätten kann hier Neues und Bewährtes, im Retro-Chick oder frischem Gewand ausprobiert und erlebt werden.

Die Spielkultur ist bunt – wir sind die Farbe!

Das Spielkulturfestival 2019 ist ausverkauft! Es sind leider keine Anmeldungen mehr möglich und es gibt auch keine Tickets mehr an der Tageskasse!

 

Schirmherrschaft
Dr. Franziska Giffey
(Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

Kooperationspartner
                  

                                  

              

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gefertigt werden. Diese verwenden wir für Zwecke der Berichterstattung und der Öffentlichkeitsarbeit. Dazu können die Aufnahmen im Nachgang in Medien wie Broschüren, Pressemitteilungen, Programmen, Print- und Presseerzeugnissen, im Internet und den Sozialen Medien veröffentlicht werden. Wir fertigen die Bilder aufgrund unseres berechtigten Interesses i.S.d. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie §§ 12, 13 DSG: Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad des Verantwortlichen zu erhöhen. Mit der Teilnahme am Spielkulturfestival erklären Sie sich mit der Anfertigung von Foto- und Filmaufnahmen einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Widerspruchsrechten in unserer Datenschutzerklärung.

Kursgebühr

€ 10 (ermäßigt: € 5)

Teilen auf

  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Google+ teilen
  • Per E-Mail teilen