> Tagungshaus > Tagungshaus

Tagungshaus

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW ist das bundes- und landeszentrale Institut für kulturelle Jugendbildung. Als Tagungshaus eignet sie sich besonders für Seminare und Kongresse mit einem Bedarf an flexibel nutzbaren Räumen, wie zum Beispiel Proben- und Bewegungsräumen.

Unsere Gäste sind Gruppen und Organisationen, die sich mit kultureller Bildung beschäftigen - auf internationaler, bundesweiter oder regionaler Ebene. Das sind z.B.:

  • Das Bundesjugendorchester mit seiner jährlichen Frühjahrsprobe
  • Der deutsche Harmonika-Verband, viele Chöre
  • Bundesverband Theaterpädagogik mit seiner Jahrestagung  
  • Kirchenkreise; Projektwochen von Berufskollegs, Berufsverbände der Sozialarbeit

Die Akademie liegt am Rande der Stadt Remscheid - mit den Nachbarstädten Köln, Düsseldorf und Wuppertal. Dabei liegt sie sehr reizvoll im Grünen. Es ist nicht zuletzt die architektonische Einbettung ins Bergische Land, die ihren Charme als Tagungshaus ausmacht. Das Haus öffnet sich zur Natur und verbindet sich eng mit ihr.

Die Offenheit zur Landschaft spiegelt sich wider in unserer Offenheit gegenüber den verschiedensten Gruppierungen, für die wir gerne und unkompliziert das passende Angebot zusammenstellen.

Akademie der Kulturellen Bildung - ein Film des Jazzemble!



Ein kurzer Clip zur Akademie der Kulturellen Bildung von einer unserer Gästegruppen:

https://www.youtube.com/watch?v=CBaQxXnZJf4

Vielen Dank an das Jazzensemble!