Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Festival Express Your Swing!

Verschoben auf Herbst 2024

Festival

Kursinhalt und Buchung

Buchung

Das Festival „Express Your Swing!“ verschiebt sich auf Herbst 2024

Swing Dance meets House Dance

Ein Wochenende mit Workshops, Partys, Austausch und jeder Menge Inspiration – all levels and all bodies welcome. „Express Your Swing!“ erkundet die Verbindungen zwischen authentischem Jazz, Swing Dance, Bluesdance, aktuellem House Dance und Contemporary Dance mit Moves, Styles und Improvisation, alles in Solo-Formen getanzt. In den täglich stattfindenden Crossover-Partys kommen alle Genres in einer überraschenden Synthese zusammen. Die Party ist offen für alle Tanzerfahrungen!

Dozent*innen

Helena Kanini-Kiiru

Gastdozent*in

Nachdem sie fast acht Jahre lang verschiedene Streetstyles erkundet hatte, verliebte sich Helena Kanini-Kiiru in authentischen Jazztanz – insbesondere in den rohen Stil seiner Pioniere. Ihr Talent wurde bei JazzRoots 2018 erkannt, wo sie sowohl Solo- als auch Showcase-Wettbewerbe gewann. Seitdem unterrichtet Helena international bei einigen der größten Festivals wie The Snowball, JazzRoots und Herrang Dance Camp.

Jean-Charles Zambo

Gastdozent*in

Sabine Auer

Gastdozent*in

Sabine Auer befasst sich mit Vermittlungspraktiken für afro-amerikanischen Tänze wie Lindy Hop, Authentic Jazz und Bluesdance sowie Urban Dance Styles. Sie praktiziert die genannten Tänze seit vielen Jahren und unterrichtet in verschiedenen Tanzcommunities in NRW, mit Schwerpunkt im „LindyPott“ (Essen, Dortmund, Bochum). Sie ist über Fortbildungen und Festivals in der internationalen Swing- und Bluesdance-Community vernetzt. Ihr Fokus liegt auf Empowerment und Persönlichkeitsentwicklung durch Tanz, individuellem Ausdruck in der Improvisation und Musikalität.

Foto: Ingrid Hagenhenrich

Irina Giesa-Grigorieva

Gastdozent*in

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940