Zu den Hauptinhalten springen Zur Hauptnavigation springen

Merkzettel

Kursname Kursnummer
Keine Kurse auf Ihrem Merkzettel

Noch nicht sicher, ob Sie richtig liegen?
Wir sind hier, um zu helfen:

Online – Netzwerk Literaturpädagogik

25.02.2023 – 26.02.2023
Netzwerktreffen
Digitaler Arbeitsraum

Dieser Kurs bietet angemeldeten Teilnehmer*innen einen eigenen Arbeitsraum für Videokonferenzen, Dokumentenablage und Chat.

Kursinhalt und Buchung

Buchung

40 €
Kursgebühr

Informieren – austauschen – gemeinsam planen

Das Netzwerk Literaturpädagogik ist für Absolvent*innen der Qualifizierung „Literaturpädagogik“ eine Plattform zum Austausch über aktuelle Entwicklungen und zur selbstorganisierten Weiterqualifizierung.

Schwerpunkte

  • Projekte der Netzwerkmitglieder
  • Austausch über aktuelle Fragestellungen
  • Blick auf die Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart
  • Konzeptentwicklung zu ausgewählten Titeln

Voraussetzungen

Abschluss der Qualifizierung „Literaturpädagogik“ an der Akademie der Kulturellen Bildung

Dozent*innen

Pranschke, Sascha

Sascha Pranschke

Dozent für Literatur & Sprache

Schriftsteller, Literaturpädagoge und Diplom-Kulturwissenschaftler. Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus bei Hanns-Josef Ortheil an der Universität Hildesheim. Dozent für Kreatives Schreiben an verschiedenen Bildungseinrichtungen, u. a. an den Universitäten Münster und Hildesheim, für das Literaturbüro NRW in Düsseldorf und das Westfälische Literaturbüro in Unna. Leitung des Jungen Literaturhauses Köln und Herausgeber von Romanen und Erzählungen aus Schreibprojekten mit Jugendlichen.

Kontakt und buchen

Noch Fragen zum Ablauf oder zu Kursen allgemein?
Kontaktieren Sie uns über info@kulturellebildung.de oder unter +49 2191 7940